Liebe, die liebt,
ohne einen echten

grund

dafür nennen
zu können,
ist bedingungslos

freie trauung

Eure Freie Trauung ist der Grund der anschließenden Feier.

Es geht nur um Euch. Und auch um Eure Gäste.
Gemeinsam wollen wir eine Atmosphäre schaffen, in der wir gemeinsam entspannt anhalten können.
Eure Entscheidung füreinander soll Freude ausstrahlen und das darf für alle jederzeit spürbar sein. Ohne Pathos und ohne Ablesen.

Die Freiheit der Freien Trauung

Im Gegensatz zum Standesamt und zur Kirche, seid Ihr die alleinigen Gestalter Eurer Trauzeremonie. Ich darf Euch mit meiner Erfahrung beraten und mich nach Euren Vorstellungen bis ins letzte Detail richten. 

Es gibt eine Menge Gestaltungsspielraum. Vom Einzug bis zum Auszug sollt Ihr Euch jede Sekunde wohlfühlen.
Eure Gäste? Sie werden sich nicht eine Sekunde langweilen – weil ich auch mit ihnen rede. 
Das Fest beginnt bereits mit der Zeremonie. Und zwar für alle.

Die Balance zu finden ist meine Stärke,

Ich finde Eure Balance!
Humorvoll aber nicht albern, würdevoll aber nicht steif. 
Gut geplant aber auch spontan flexibel, herzlich aber auch Sicherheit schenkend. 
Ich freue mich auf Euch zwei!

Die Freie Trauung von Lara und Martin

meine leistungen als freier redner

martinlieske-leistung-zeremonien-trauredner

Meine Leistungen:

Darum ich:

Die Kunst des
Rednerseins, ist

sich selbst

nie zu
verlieren.

Die Kunst des
Rednerseins, ist

sich selbst

nie zu
verlieren.

häufige fragen

Ersetzt die Freie Trauung das Standesamt?

In welchem Umkreis bist Du unterwegs?

Wie hoch ist Dein Honorar für eine Freie Trauung?

Wie lange dauert die Freie Trauung?

Martin1-600px-50

3 schritte zu eurer freien trauung

1. Schreibt mir eine E-Mail mit Euren Datum und dem Ort Eurer Trauung.

2. Ihr erhaltet ein persönliches Angebot von mir.

3. Wir vereinbaren zeitnah ein unverbindliches Vorgespräch.

„Ich hasse langweilige Zeremonien. Deshalb mache ich auch keine.”

Martin Lieske, herzlicher Mentor

Eure Freie Trauung

Die Freie Rede

Das Kernelement der Freien Trauung ist die Rede über Euch. Je detaillierter ich über Euch rede, desto mehr Aufmerksamkeit erhalte ich. Daher verzichte ich auf Zitate verstorbener Menschen und zitiere lieber Euch. Ich möchte Euch neu zeigen, neu darstellen und damit selbst Euch überraschen. Selbstverständlich halte ich meine Rede frei, denn nur wer frei redet, lebt im Jetzt. Und nur wer im Jetzt lebt, ist echt.

Euch will ich anstrahlen

Ich sehe mich gerne in der Rolle dessen, der die Scheinwerfer hält und Euch zum Strahlen bringen darf. Es geht in Eurer Zeremonie tatsächlich nie um mich, sondern um Euch. Auch um Eure Geschichte, aber längst nicht nur. Euer Wesen, Euer Charakter bleibt das Einzigartigste. Und zwar von jedem von einzeln und doch zusammen.

Die symbolische Handlung

Die symbolische Handlung auf einer Freien Trauung empfiehlt sich, wenn die jeweilige Aktion auch wirklich zu Euch passt. Sie sollte nie länger als 3 Minuten dauern, da wir keine Spiele brauchen, sondern eine bleibende Erinnerung mit allen Gästen für Euch kreieren wollen. Gerne gebe ich Euch im ersten Gespräch jede Menge Ideen mit.

Der Ablauf am Tag der Trauung

An dem Tag Eurer Trauung bin ich eine Stunde vor dem Einzug vor Ort. Ich baue meine Technik auf, schaue nach, ob alles so passt wie Ihr es Euch gewünscht habt. Ich bin gerne Ansprechpartner vor Ort in Bezug auf die Zeremonie.
Mir ist eine sehr sorgfältige Planung enorm wichtig, ich bringe aber auch genug Erfahrung mit, um die manchmal doch notwendige Spontanität zu schätzen.

Live Musik auf einer Freien Trauung

Selbstverständlich empfehle ich Live Musik auf Eurer Freien Trauung. Natürlich wird die Trauung auch mit Musik aus der “Konserve” wunderschön, aber Musik, die live vorgetragen wird, beeinflusst noch einmal wesentlich die Atmosphäre. Ich empfehle zwischen 3 und 4 Liedern, sonst wird es schnell ein Musical und der Wert der Live Musik verringert sich. Achtet auch auf eine entsprechende Ausbildung/Studium und vor allem auf die richtige Einstellung. Denn Ihr allein sollt an diesem Tag im Mittelpunkt stehen. Johanna und ich sind natürlich ein großartiges Team.

Eure Hochzeitsgäste

Jeder Redner hat die gleiche Chance: Und das sind die ersten 15 Sekunden. Danach entscheidet jeder Eurer Gäste für sich, ob er dem Freien Redner folgen will oder nicht.
Eure Gäste zu integrieren, sie zum Lachen zu bringen, aber auch zu Tränen zu rühren ist meine Lieblingsdisziplin. Dabei sind mir Kitsch und Albernheiten fremd. Ich mag es echt und natürlich und immer ohne Pathos.
Alle sollen erleben, was hinterher heftig gefeiert wird: Euch.